© 2019 StartRaum Göttingen GmbH

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

Datum: 01.10.2019

18:00 - 21:00 Uhr

Die 2. Runde für das Meetup "Agilität und New Work" vom StartRaum und Ruven Heybowitz.

Das Meetup Agilität & NewWork soll jeden ersten Dienstag im Monat eine Plattform für Unternehmen sein, um sich regelmäßig zu Themen aus den Bereichen Produktentwicklung, (Projekt-)Management, Leadership sowie Organisationsgestaltung auszutauschen. Im Mittelpunkt werden agile Methoden und moderne Formen der Zusammenarbeit stehen. 

Datum: 19. - 20.09.2019

9:00 - 17:00 Uhr

Scrum setzt vor allem auf Flexibilität, um Projekte erfolgreich umzusetzen. Lerne wie!

Dabei ist Scrum relativ simpel: Es gibt drei Rollen, fünf Ereignisse, drei Artefakte und ein paar Konventionen, die diese Elemente zu einem Framework verbinden.  Ruven Heybowitz, Coach für Agilität und neue Formen der Zusammenarbeit, stellt die grundsätzliche Wirkweise von Scrum vor und zeigt, wie Scrum unabhängig von Größe und Komplexität des Projektes eingesetzt werden kann.

Datum: 01.09.2019

18:00 - 21:00 Uhr

Die 1. Runde für das Meetup "Agilität und New Work" vom StartRaum und Ruven Heybowitz.

Das Meetup Agilität & NewWork soll jeden ersten Dienstag im Monat eine Plattform für Unternehmen sein, um sich regelmäßig zu Themen aus den Bereichen Produktentwicklung, (Projekt-)Management, Leadership sowie Organisationsgestaltung auszutauschen. Im Mittelpunkt werden agile Methoden und moderne Formen der Zusammenarbeit stehen. 

Datum: 03.07.2019

17:00 - 20:00 Uhr

 Als Framework für agiles Projektmanagement hilft Scurm Projektteams dabei, Produkte schneller, kundenorientierter und kosteneffizienter zu entwickeln. Dabei ist Scrum relativ Simpel: Es gibt drei Rollen, fünf Ereignisse, drei Artefakte und ein paar Konventionen, die diese Elemente zu einem Framework verbinden. Woher kommt also der Siegeszug von Scrum in Puncto Produktivität und Zusammenarbeit?

Ruven Heybowitz, Berater und Coach für Agilität bei economind.de, stellt die grundsätzliche Wirkungsweise von Scrum vor und zeigt, wie du Scrum unabhängig von Größe und Komplexität deines Projektes einsetzen kannst.

Datum: 06.06.2019

17:00 - 20:00 Uhr

Führungskompetenz ist einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren von Unternehmen und für die Entwicklung der Mitarbeiter*innen. Doch sollte die Führung von Mitarbeitern und Teams nicht durch „Trial and Error” erlernt werden. Lerne stattdessen im Planspiel "Führung im Alltag" spielerisch, was Führung auf Management-Ebene und auf menschlicher Ebene bedeutet und spüre die Auswirkungen Deines  Handelns sofort im Spielverlauf. Mit Neda Mohagheghi, Trainerin und systemische Beraterin für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, bearbeiten wir gemeinsam Führungsthemen und alle Potentiale auszuschöpfen.

Datum: 22.05.2019

17:00 - 20:00 Uhr

Die Marke ist das, was ein Unternehmen einzigartig macht. Sie zeigt, wofür ein Unternehmen steht. Finde den Weg zur erfolgreichen Marke .Mit unserem „Brand Strategy Canvas“ lernst Du Schritt für Schritt die Bausteine einer erfolgreichen Markenpositionierung kennen. Zusammen mit Markenberater Marc Henkes, Regisseurin und Schauspielerin Sonja Elena Schroeder und Unternehmer Harald Quast erfährst Du, wie Du deine Vision in eine Corporate Identity verwandelst.

Datum: 10.05.2019

16:30 - 18:00 Uhr

Bier trinken, Spaß haben und gleichzeitig etwas Gutes für die Nachbarschaft tun – wie das funktioniert, berichtet das Berliner Startup Quartiermeister beim 5. Social Entrepreneurship Meetup. Zudem erläutert Dennis Brüntje (Mobile Retter e.V.), wie das Smartphone tausendfach zum Lebensretter werden kann und wie sich soziale Startups im Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland (SEND) vernetzen können.

Datum: 02.10.2019

17:00 - 20:00 Uhr

Lerne die einfachen Lifehacks von ganzheitlicher Gesundheit von Körper und Geist kennen - Part I mit den Hebeln "Ernährung" und "Atem".

An diesem Abend führt dich Karsten Wode auf ganz bodenständige, fundierte und humoristische Weise durch die persönlichen Hebel ganzheitlicher Gesundheit. Im Workshop direkt ausprobiert und erfahren, zu Hause weiter umgesetzt und mit deinem persönlichen WunderKoffer noch vertieft.

Datum: 26.09.2019

18:30 - 21:00 Uhr

Du hast von WOL schon einmal gehört und bist neugierig?
Du willst einen WOL-Circle starten und suchst Gleichgesinnte? Du kennst schon WOL und möchtest deine Erfahrungen teilen? Dann komm zum Meetup!

Bei diesem Treffen hast du die Möglichkeit einen Eindruck von einem WOL-Circle in einem interaktiven Workshop zu bekommen. Es besteht die Möglichkeit, sich auch gleich einem WOL-Circle anzuschließen.

Datum: 10.07.2019

19:30 - 21:30 Uhr

Der StartRaum wird zum DenkRaum. Manuel Scheidegger und Gäste laden zum Mitdenken ein und führen durch eine Reihe von philosophischen Fragen und Life-Hacks.

SUMMER SPECIAL: NATUR UND KONSUM

Wie konsumieren wir die Natur und gibt es einen natürlichen Konsum? Wo verläuft die Grenze zwischen natürlich und künstlich? Brauchen wir sie überhaupt? - Ein Abend mit künstlicher Natur, Slam Poesie, einem InspirationsGarten voller praktischer Life-Hacks und sommerlichen Klängen mit live Tuba Elektronik Soundscapes.

Datum: 04.07.2019

18:30 - 22:00 Uhr

Raus aus dem Labor, den Hörsälen und der Bibliothek: In innovativer Umgebung der Life Science Factory und des StartRaums heißt es: Bühne frei für die Wissenschaft!

Science Slam bedeutet Wissenschaft in 10 Minuten verpackt. Junge Wissenschaftler*innen präsentieren, woran sie schon seit Jahren forschen und erzählen von ihren Erkenntnissen. Der Science Slam ist eine Mischung aus Wissenschaft, Competition und Unterhaltung. An diesem Abend entscheiden nicht die Professoren oder Dozenten über das spannendste Forschungsthema, sondern das Publikum! Wem ist es am besten gelungen, das Publikum mit ihrem Forschungsgeist anzustecken und mit dem besten Vortragsstil vom Hocker zu hauen? Kürt gemeinsam mit uns den Sieger des Abends!

Datum: 29.05.2019

19:30 - 22:30 Uhr

Der StartRaum wird zum DenkRaum. Manuel Scheidegger und Gäste laden zum Mitdenken ein und führen durch eine Reihe von philosophischen Fragen und Life-Hacks.

WAS IST DER SINN?

Wochenmitte. Ein guter Moment für die Sinn-Frage: Was soll das Ganze? Selbstbewusstsein heißt zu wissen, wofür man aufsteht und einsteht. Für die Arbeit? Oder bloß für einen Job? Ein Abend mit easy listening Theorie, Sounds von Mittekill aus Berlin und einer Yoga-Göttin für eine kleine kosmische Reise: Einmal Selbst-Pause und wieder zurück in den Alltag.

Datum: 08.05.2019

17:00 - 20:00 Uhr

"Die Welt ist eine Bühne" - Wir nehmen Anlauf, wärmen Körper, Stimme und Geist auf, und springen gemeinsam über unsere Schatten. Mit den Schauspielern Gabriel v. Berlepsch und Rebecca Klingenberg vom Deutschen Theater Göttingen begeben wir uns auf eine Reise. Wir helfen, die mit Terminkalendern wegrationalisierte Spontanität wieder zu entdecken.

Datum: 02.05.2019

16:30 - 18:30 Uhr

Deine visuelle Welt - Ideen, Informationen und komplexe Sachverhalte auf Flipcharts bringen. Und keine Angst: man muss kein Zeichentalent sein. Lernen Sie mit Tanja Wehr, Gründerin von sketchnotelovers, die Grundlagen für die Gestaltung eindrucksvoller Flipcharts, die im Gedächtnis bleiben.

in Kooperation mit faktor  

Datum: 15.03.2019

Anfang Februar eröffnen wir den neuen StartRaum in der Alten Post direkt in der Göttinger Innenstadt. Neben CoWorking für Startups und Freiberufler geben wir Unternehmen die Möglichkeit "Neue Arbeitsweisen" in einer innovativen Arbeitsumgebung direkt in der Praxis zu erleben.